06196/92009-20 Unterortstr. 27, 65760 Eschborn

Mietwagenrundreise Kapverden

1. Tag: Anreise Santiago

Individuelle Anreise nach Santiago. Nach der Ankunft erfolgt die Übernahme Ihres Mietwagens und die Fahrt zum gebuchten Hotel Oasis Atlantico Praiamar. Erkunden Sie heute die Hauptstadt der Kapverden mit Ihrem historischen Zentrum auf dem Plateau.
Übernachtung im Hotel Oasis Atlantico Praiamar.

2. Tag: Praia – Cidade Velha – Rui Vaz

Heute fahren Sie nach Cidade Velha. Früher hieß die älteste Stadt der Kapverden „Ribeira Grande“. Die ehemalige Hauptstadt wurde im Jahre 2009 in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Besichtigen Sie das Fort Real São Filipe, das über Cidade Velha thront. In dem Fischerort erinnert der Pelourinho (Pranger) aus dem Jahr 1512 an die Geschichte der Sklavenzeit. Weiterfahrt nach Rui Vaz zu Ihrer Berglodge am Eingang zum Naturpark „Pico da Antonia“.
Übernachtung in der Pousada Quinta da Montanha (Frühstück).

3. Tag Rui Vaz – Assomada – Tarrafal

Nach dem Frühstück fahren Sie nach São Jorge dos Orgãos und besuchen den Jardim Botãnico Nacional. Im Botanischen Garten finden Sie einheimische Pflanzen, die nur auf den Kapverden vorkommen. Anschließend fahren Sie nach Assomada, dem Handels- und Marktplatz Santiagos. Hier findet jeden Mittwoch und Samstag der größte kapverdische Markt statt. Weiter geht es durch den Naturpark Serra Malagueta Richtung Tarrafal. Kurz vor Tarrafal in Chão Bom können Sie noch ein ehemaliges Konzentrationslager besuchen.
Übernachtung im Hotel Vista Mar, Zimmer mit Meerblick (Frühstück).

4. Tag Tarrafal – Ostküste – Praia

Nehmen Sie noch ein erfrischendes Bad in der Bucht von Tarrafal ein und fahren Sie anschließend die Ostküste entlang über die Städte Calheta de São Miguel und Pedra Badejo wieder zurück. Unterwegs können Sie auch noch einen Stop an der Talsperre Poilão einlegen.
Übernachtung im Hotel Oasis Atlantico Praiamar. (Frühstück).

5. Tag: Santiago - Fogo

Abgabe Ihres Mietwagens am Flughafen und Inlandsflug nach Fogo. Nach Ihrer Ankunft erfolgt die Übernahme Ihres Mietwagens. Nach dem Check-In in Ihrer Unterkunft haben Sie Zeit um eine der schönsten Städte der Kapverden zu entdecken. Die Architektur der Hauptstadt São Filipe spricht für sich selbst. Die schönen Landhäuser, die Sobrados, welche einst Aristokraten und reiche Gutsbesitzer beherbergte, stehen im totalen Kontrast zu den bescheidenen Häusern der Dienstboten.
Übernachtung im Hotel Colonial Guest House (Frühstück).

6. Tag: São Filipe - Chã das Caldeiras

Heute fahren Sie hinauf in die Chã das Caldeiras. Das Dorf befindet sich auf 1.700 m im Zentrum des durch verschiedene Lavaschichten spektakulären Vulkankraters. Der letzte Ausbruch war im Jahr 2014. Oben angekommen haben Sie die Möglichkeit den kleinen Nebenkrater Pico Pequeno zu besteigen. (Gehzeit ca. 2-3 Stunden). Den Tag lassen Sie in besonderer Atmosphäre bei einem Abendessen in Ihrer Unterkunft ausklingen.
Übernachtung in der Casa Marisa (Frühstück, Abendessen).

7. Tag: Chã das Caldeiras - Mosteiros - São Filipe

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Caldeiras und fahren die östliche Ringstraße hoch bis nach Mosteiros. Schon auf dem Weg bemerken Sie, wie sich die karge Landschaft allmählich ändert. Oberhalb von Mosteiros befindet sich der Nebelwald mit sehr üppiger Vegetation in dem u.a. Bananen, Kaffee, Papayas und Bohnen angebaut werden. Von Mosteiros geht es weiter durch kleine Dörfer, wie beispielsweise Sao Lourenco mit der ältesten Kirche auf Fogo. Auf Ihrer Fahrt nach São Filipe legen Sie einen kurzen Zwischenstopp für ein Bad in den Lava-Schwimmbecken Ponta da Salinas an der Nordostküste der Insel ein. In dem Meerwasserschwimmbecken blicken Sie durch ein Tor aus Felsen auf den offenen Ozean. Wenn man Glück hat sieht man vorbeiziehende Delphine oder sogar einen Wal.
Übernachtung im Hotel Colonial Guest House (Frühstück).

8. Tag: Fogo - São Vicente

Abgabe Ihres Mietwagens am Flughafen und Inlandsflug via Santiago nach São Vicente.
Annahme Ihre Mietwagens am Flughafen und Fahrt ins historische Stadtzentrum in Mindelo. Genießen Sie am Abend die lebhafte Atmosphäre der Stadt und nehmen Sie Ihr Abendessen in einem der vielen Musiklokalen zu sich.
Übernachtung im Oasis Atlantico Porto Grande (Frühstück).

9. Tag: Mindelo - Calhau - Mindelo

Fahren Sie nach dem Frühstück zum Monte Verde, dem höchsten Berg der Insel. Von hier aus genießen Sie einen traumhaften Ausblick auf die Bucht von Mindelo und auf die Insel Santo Antão. Weiterfahrt über "Baia das Gatas", wo jährlich das bekannte Musikfestival stattfindet, nach Calhau, wo Sie sehr sehr gut zu Mittag essen können. Anschließend lädt der Strand zu einem kleinem Spaziergang ein.
Übernachtung im Hotel Oasis Atlantico Porto Grande (Frühstück).

10. Tag: São Vicente - Santo Antao

Abgabe Ihres Mietwagens am Fährhafen Mindelo und Überfahrt nach Santo Antao. Anschließend erfolgt die Annahme Ihres Mietwagens ab Porto Novo. Fahrt in den Norden zum Cova Krater. Hier besteht die Möglichkeit zu einem Spaziergang durch den Krater. Weiterfahrt über die schönste Passstraße der Kapverdischen Inseln nach Ponta do Sol.
Übernachtung im Hotel Tiduca, Zimmer mit Meerblick (Frühstück).

11. Tag: Ribeira Grande - Ponta do Sol - Paúl Tal - Ribeira Grande

Unternehmen Sie heute bspw. einen Ausflug in das grünste Tal der Insel, dem Paúl Tal. Lassen Sie das Auto stehen und unternehmen eine kleine Wanderung durch das grüne Tal. Rückfahrt wieder zurück nach Ponta do Sol.
Übernachtung im Hotel Tiduca, Zimmer mit Meerblick (Frühstück).

12. Tag: Santo Antao - São Vicente

Rückfahrt zum Fährhafen Porto Novo und Abgabe Ihres Mietwagens. Fährüberfahrt nach São Vicente. Abreise nach Deutschland oder Verlängerung.

  • 11 Übernachtungen in 3-4 Sterne Hotels (Zimmer mit DU/WC)

  • 11 x Frühstück, 1 x Abendessen

  • Inlandsflüge laut Reiseverlauf mit nationaler Fluggesellschaft inkl. aller Gebühren

  • Fährüberfahrt São Vicente - Santo Antão - São Vicente

  • Mietwagen (Kat. Ford Fiesta) ab/bis Flughafen Praia inkl. unbegrenzter Kilometer, Vollkaskoschutz/KFZ-Diebstahlschutz ohne Selbstbeteiligung, Haftpflichtversicherung inkl. Erhöhung der Deckungssumme, Versicherung von Glas/Dach/Reifen/Unterboden, Abschleppkosten und Verlust der Fahrzeugpapiere/-schlüssel, Unfallversicherung, alle Steuern und Gebühren (Kaution vor Ort per Kreditkarte i.H.v. 1.133 €, wird auf der Kreditkarte geblockt)

  • Mietwagen (Kat. Daihatsu Terios) ab/bis Flughafen Fogo inklusive 200 Freikilometer (danach ca. 20 Cent pro KM mehr), Diebstahl- und Vollkaskoschutz mit Selbstbeteiligung (1000,- €) und lokaler Steuern, Kaution in Bar (455 €)

  • Mietwagen (Kat. Fiat Panda) ab/bis Flughafen Sao Vicente inklusive Kilometer, Diebstahl- und Vollkaskoschutz mit Selbstbeteiligung (1000,- €) und lokaler Steuern, Kaution in Bar (300 €)

  • Mietwagen (Kat. Suzuki Grand Vitara) ab/bis Fährhafen Porto Novo inklusive Kilometer, Diebstahl- und Vollkaskoschutz mit Selbstbeteiligung (1000,- €) und lokaler Steuern, Kaution in Bar (300 €)

  • Straßenkarte

  • 24-Stunden Notrufnummer (deutschsprachig)

  • Sicherungsschein

Nicht inkludierte Leistungen

  • Internationale Flüge

  • Reiseschutz

  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs

  • Touristensteuer vor Ort zu begleichen in Höhe von ca. EUR 2,- pro Person und Tag (für höchstens 10 Übernachtungen je Hotelaufenthalt)

Termine

Täglich
Zumutbare Änderungen des Zeit- und Reiseablaufes, Austausch der Hotels sowie geringfügige Änderungen des Programminhaltes behalten wir uns vor.

Saisonzeiten & Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer

01.05.2019 -
30.04.2020

Rundreise ab Santiago / bis São Vicente

1.285 €
EZ-Zuschlag 270 €

Hinweise zur Selbstbeteiligung:

Auf den Inseln Fogo, Sao Vicente und Santo Antao bieten die Mietwagenanbieter vor Ort keinen Ausschluss der Selbstbeteiligung an!

Buchungsanfrage Mietwagenrundreise Kapverden

Ich wünsche einen Rückruf unter folgende Telefonnummer: